Versicherungskammer Schatzbrief

Der Schutzschirm für Ihr Vermögen

Der Versicherungskammer Schatzbrief ist die Vorsorge für alle, die sich mehr von ihrer Rente erwarten. Für einen Einmalbeitrag bietet Ihnen diese moderne Rentenversicherung einen cleveren Mix aus Sicherheit und der Chance auf Rendite. Nehmen Sie Einfluss auf die anfängliche Investitionsbeteiligung, indem Sie zwischen einer moderaten und einer chancenorientierten Variante wählen. Welche besser zu Ihnen passt, können Sie durch eine Beratung bei Ihrer Bank herausfinden.

Der Versicherungskammer Schatzbrief im Überblick

Die Vorsorge, die alles kann

Profitieren Sie von hoher Sicherheit und nutzen Sie mit der bewährten Anlagestrategie der Versicherungskammer Bayern Ihre Chancen am Kapitalmarkt. Der Versicherungskammer Schatzbrief ist gut für Sie geeignet, wenn Sie nach einer kurz- bis mittelfristigen Altersvorsorge ab einem Mindestbeitrag von 10.000 Euro suchen.

Alle Vorteile für eine schöne Rentenzeit

  • Selbstbestimmte Gewichtung von Sicherheit und Gewinnchancen bei Ihrer Geldanlage
  • Moderate oder chancenorientierte Investitionsbeteiligung
  • Ab einem Einmalbeitrag von 10.000 Euro
  • Teilkapitalentnahmen jederzeit kostenlos möglich
  • Garantierte Leistung auf Wunsch schon ab dem siebten Jahr auszahlen lassen
  • Frei wählen, wie Sie die Leistung erhalten wollen – als lebenslange Rente, einmalige Kapitalzahlung oder Mischform
  • Steuern sparen

Zwei Anlagevarianten, viele Vorteile

Sie haben die Wahl

Den Versicherungskammer Schatzbrief gibt es in zwei Varianten. Beide bieten Ihnen hohe finanzielle Sicherheit. Ihr Einmalbeitrag wird zwischen dem Sicherungsvermögen und der gewählten Fondsanlage aufgeteilt. Bei der Variante "Chance" können Sie durch eine chancenorientierte Investitionsbeteiligung höhere Erträge erwarten. Die Variante "Basic" zeichnet sich durch eine moderate Investitionsbeteiligung aus.

Die Vorteile des Versicherungskammer Schatzbrief Basic

  • Finanzielle Sicherheit
  • Moderate Investitionsbeteiligung
  • Gute Chancen auf Rendite

Die Vorteile des Versicherungskammer Schatzbrief Chance

  • Finanzielle Sicherheit
  • Chancenorientierte Investmentbeteiligung
  • Hohe Chancen auf Rendite

So sicher funktioniert es

1. Bei Abschluss des Vertrags können Sie Einfluss auf Ihre Renditechancen nehmen. Wählen Sie entweder die Variante "Basic" oder die Variante "Chance" und bestimmen Sie damit die Anlageausrichtung Ihrer fondsgebundenen Rentenversicherung.

2. Abhängig davon wird Ihr Einmalbeitrag dann zwischen dem Sicherungsvermögen und der gewählten Fondsanlage aufgeteilt.

3. Dabei haben Sie die Wahl zwischen der "Renditeorientierten Kapitalanlage Chance" (ROK Chance), der "Renditeorientierten Kapitalanlage Klassik" (ROK Klassik) oder Investmentfonds.

4. Wenn Sie sich für die ROK Chance oder die ROK Klassik entscheiden, managen Experten der Versicherungskammer Bayern Ihre Anlage.

5. Sie investieren einmalig einen Mindestbeitrag von 10.000 Euro und Ihr Geld arbeitet 12 Jahre lang für Sie.

6. Schon nach sieben Jahren lässt sich mindestens die garantierte Leistung abrufen. Dabei können Sie zwischen einer lebenslangen Rente, einer einmaligen Kapitalauszahlung oder einem Mix aus beidem wählen.

Der Versicherungskammer Schatzbrief bietet noch mehr Leistung

Steuervorteile
Während der Laufzeit gilt für Ihre Geldanlage Steuerfreiheit. Ab zwölf Jahren Laufzeit und nach dem 62. Lebensjahr erhalten Sie Ihr Kapital und die Hälfte der daraus erwirtschafteten Erträge einkommensteuerfrei.

Finanzielle Sicherheit bei schwerer Erkrankung

Werden Sie besonders schwer krank, können Sie sich schon vor Beginn Ihrer Rente Ihr aktuelles Vertragsguthaben steuerfrei auszahlen lassen.

Optimaler Schutz für Ihre Hinterbliebenen

Wenn Sie wünschen, sichert der Versicherungskammer Schatzbrief Ihre Familie ab. Bei Tod erhalten die begünstigten Hinterbliebenen mindestens den gezahlten Einmalbeitrag. Nach Beginn der Rente wird das Restkapital ausgezahlt.

Häufige Fragen zum Versicherungskammer Schatzbrief

Welche Steuervorteile habe ich?

Wählen Sie als Auszahlungsform die lebenslange Rente, wird während der Rentenphase nur der Ertragsanteil versteuert. Zum Beispiel 17 Prozent bei Beginn der Rente mit 67 Jahren. Damit bleiben 83 Prozent der Rente steuerfrei. Im Todesfall wird das vorhandene Kapital einkommensteuerfrei an Ihre Hinterbliebenen ausgezahlt.

Wenn Sie eine einmalige Kapitalauszahlung nach mindestens zwölf Jahren Laufzeit und ab dem Alter von 62 Jahren wählen, dann erhalten sie Ihr Kapital und die Hälfte der daraus erwirtschafteten Erträge einkommensteuerfrei.

Wie kann ich mir die Leistung auszahlen lassen?

Sie können eine lebenslange Rente, eine einmalige Kapitalauszahlung oder eine Kombination aus beidem wählen.

Wie viel Geld muss ich mindestens einzahlen?

Sie können einmalig einen Beitrag ab 10.000 Euro in den Versicherungskammer Schatzbrief investieren.

Komme ich während der Vertragslaufzeit an mein Geld?

Die Laufzeit Ihres Vertrags beträgt zwölf Jahre. Ihre Abrufphase beginnt bereits nach sieben Jahren. Während der Laufzeit können Sie jederzeit kostenlos Geld entnehmen.

Kann ich meinen Vertrag vorzeitig kündigen?

Ja, jeweils zum Monatsende. Für die Auszahlung gilt: Sie erhalten den Rückkaufswert und die erwirtschaftete Überschussbeteiligung. Maximal 0,75 Prozent des Einmalbeitrags werden abgezogen. Hinzu kommen 50 Euro für den zusätzlichen Verwaltungsaufwand.